Mandantenbrief 02-2018

Erstellt am Donnerstag, 26. Juli 2018.

Der Mandantenbrief 02-2018 steht Ihnen unter der Rubrik Mandanteninfo / Mandantenbrief-Archiv zum Download zur Verfügung.

Bitte wechseln Sie hier in unser Archiv: http://bavariatax.de/mandanteninfo/mandantenbrief-archiv 

bzw. klicken Sie auf nachfolgenden Download-Button

 Folgende Themen werden behandelt:

  • Gewerblicher Grundstückshandel bei Veräußerung von weniger als vier Objekten
  • Veräußerung von Anteilen und Erwerb durch die GmbH
  • Erhöhte Absetzung für eine Eigentumswohnung
  • Aufteilung des Kaufpreises auf Grundstück und Gebäude regelmäßig nach Sachwertverfahren
  • Bauabzugsteuer
  • Bemessungsgrundlage der Grunderwerbsteuer bei übernommener Instandhaltungsrücklage
  • Grunderwerbsteuer: Zu den Voraussetzungen eines "vorgefassten Plans" zur Bebauung eines Grundstücks bei Gesellschafterwechsel einer Personengesellschaft
  • Keine erweiterte Kürzung des Gewerbeertrags für Grundstücksunternehmen bei Mitvermietung von Betriebsvorrichtungen
  • Betreutes Wohnen: Umsatzsteuerliche Behandlung gesondert vereinbarter Dienstleistungen
  • Ermäßigter Umsatzsteuersatz für das Legen des Hauswasseranschlusses
  • Keine unterschiedlichen Steuersätze bei einheitlicher Leistung
  • Grundsteuer - Berechnungsgrundlage ist verfassungswidrig
  • Keine Kapitalertragsteuer auf Rücklagen bei Regiebetrieben
  • Gebührenberechnung für verbindliche Auskunft bei Antragsrücknahme
  • Anerkennung eines elektronisch geführten Fahrtenbuchs
  • Ferienjobs für Schüler sozialversicherungsfrei
  • Verzinsung von Nachzahlungen
  • Verfassungsrechtliche Bedenken zur Höhe des Rechnungszinsfußes von 6 % bei der Bewertung von Pensionsrückstellungen
  • In eigener Sache:
    Abgabe von Körperschaftsteuererklärungen 2017

 

Download

Bavaria Tax GmbH
Steuerberatungsgesellschaft

Stollbergstr. 7, 80539 München

Kontakt

Telefon: +49(0)89-29 00 20-210
Telefax: +49(0)89-29 00 20-299
Email: bavariatax@vdwbayern.de